1. Platz beim "Cup of Excellence" E.S. | Single Origin Arabica Bourbon | Internationale "Rainforest Alliance" Zertifizierung

Sozialprojekt

Im Jahr 1932 begann Don Gustavo Vides Valdez mit einem Hilfsprojekt auf seinen Kaffeeplantagen. Seine Mitarbeiter konnten dort bei ihm wohnen. Er ermöglichte ihnen eine Ausbildung, medizinische Versorgung und kam für ihre tägliche Verpflegung auf. Er erbaute auf der Kaffeeplantage eine Schule, ein Krankenhaus, eine Küche und eine kleine Kapelle. Auf diese Weise verschaffte er seinen Mitarbeitern eine bessere Lebensqualität.
Wir haben uns entschlossen, unsere Mitarbeiter in Vollzeit das ganze Jahr über einzustellen, um ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit einem monatlichen Einkommen zu garantieren. Deshalb produzieren wir „ roast, pack“ und senden unsere fertigen Kaffeeprodukte direkt aus El Salvador frisch zu Dir.

Bildung ist teuer

Ein zweiter, wichtiger Aspekt unseres Projektes ist, dass unsere Mitarbeiter ihre Kinder zur Schule schicken müssen, denn wir kommen für alle damit verbundenen Kosten wie Schulgeld, Fahrtkosten, Unterrichtsmaterial und Verpflegung auf. (In El Salvador gibt es praktisch keine Schulpflicht und die Regierung gibt weder Motivation noch Unterstützung zum Schulbesuch). Mit dieser Förderung unserer Mitarbeiter und ihrer Familien und zusammen mit der Rainforest Alliance wollen wir ihnen eine höhere Lebensqualität und eine bessere Zukunft ermöglichen. Mit Ihrer Hilfe können wir Menschen helfen, die ein besseres Leben verdienen. Indem Du unseren Kaffee kaufst, unterstüzt Du die Mitarbeiter und die faire Bezahlung vor Ort "mit helfender Hand!"
Kaffeepflücker beim Sortieren
Die Rainforest Alliance spielt nicht nur eine wichtige Rolle zum Erhalt der Flora und Fauna auf der Plantage, sondern unterstützt uns auch bei Einhaltung von fairen Arbeitsbedinungen und gerechter Bezahlung. 
Seitdem wir zertifiziert sind, wird die Arbeit um das Projekt, die Don Gustavo 1932 ins Leben gerufen hat mehr honoriert. Geändert hat sich nicht viel, da wir schon vor der Zertifzierung die strengen Standards der Rainforest Alliance eingehalten haben. 
Es war schon immer wichtig, die Mitarbeiter für Ihre Arbeit fair zu bezahlen, nur so kann man auch seit über 85 Jahren einen leckeren Kaffee von höchster Qualität anbieten.
Alle zwei Jahre läuft die Zertifizierung aus und muss erneuert werden. So wird sichergestellt, dass die hohen Standards auch weiterhin eingehalten werden. 

"Das Siegel der Rainforest Alliance Zertifizierung ist eine Garantie, dass der Kaffee, den Du kaufst, auf Farmen angebaut wurde, die die Wälder, Flüße, Böden und Tierwelt schützen. Zudem garantiert es, dass die Arbeiter mit Respekt behandelt werden, ihnen angemessene Löhne bezahlt und ihnen der Zugang zu Gesundheit und Bildungssystemen gewährt werden.
Diese Betriebe, zu dem auch unsere Bosque Lya Farm zählt, sind auf dem richtigen Weg in Richtung Nachhaltigkeit."


Sonnengetrocknete Kaffeebohnen
Mitarbeiter beim der Ernte
Kinder in sozialen Projekten