Kaffee - eine exquisite und empfindliche Pflanze

Perfekte Anbaubedingungen gibt es nur selten

Die besten Bedingungen für den Kaffeeanbau findet man bei einem ausgeglichenen Klima mit ausreichendem Niederschlag und optimaler Bodenbeschaffenheit. Arabica benötigt Temperaturen zwischen 18 und 25° und reagiert empfindlich auf feuchtwarme Luft. Er wächst in Höhen zwischen 600 und 2.100 Metern. Es dauert zwischen sechs und acht Monate, bis die Bohnen der Kaffeekirsche erntereif sind. Robusta kommt auch mit höheren Temperaturen zurecht, aber er benötigt dafür mehr Luftfeuchtigkeit, um gut zu wachsen. Er wächst bis zu einer Höhenlage von 900 Metern. Bei ihm dauert es zwischen neun und elf Monate, bis die Kaffeekirsche geerntet wird und die Kaffeebohnen daraus weiterverarbeitet werden. 

El Salvador behauptet sich im Kaffeemarkt

Der Kaffeeanbau in El Salvador entwickelte sich ohne externe Hilfe wie Zuschüsse, Vergünstigungen oder technische Geräte. Dennoch zählt das Land zu den effizientesten Kaffeeproduzenten weltweit. Je mehr Hektar eine Kaffeeplantage hat, umso mehr Ertrag erwirtschaftet sie - dieses Ergebnis ist sehr selten im Kaffeeanbau. Die größte landbesitzende Firma verkauft hochwertigen Arabica an globale Konzerne wie illy oder Starbucks. Die Farmen in dem kleinen Land werden mit gutem Grund immer wieder beim „Cup of Excellence“ mit gut dotierten Preisen ausgezeichnet. Dabei kann ein Farmer bei der nachfolgenden Versteigerung pro Sack statt 35 US-Dollar bis zu 1.800 US-Dollar erzielen.

 

Kaffee von Bosque Lya für den Gourmet

Dieser Gourmet Kaffee wurde durch den „Bosque Lya“ im „Cup of Excellence“ weltberühmt und er erreichte im Wettbewerb Ascafé der Agrarexpo 2016 den zweiten Platz. Er wächst bis zu 1.700 Metern Höhe in der Bergkette Apaneca auf dem Vulkan Santa Ana. Die Plantage ist von einem Regenwald umgeben. Da sie am Rand des Vulkans liegt, ist der Boden sehr fruchtbar und kann von dem einzigartigen Mikroklima profitieren. Da die Pflanzen traditionellerweise im Schatten kultiviert werden, wird der Entwaldung aktiv entgegengewirkt. Wenn ein Gourmet Kaffee liebt, wird er den besonderen Geschmack der Bohnen von Bosque Lya zu schätzen wissen. Sie eignen sich für Espresso ebenso wie für einen Filterkaffee. Die Kaffeebohnen sind in zwei verschiedenen Röstungen erhältlich, wobei sich die Espressobohnen des „Espresso Don Eduardo“ auch für Vollautomaten eignen.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Gourmet Kaffee Bosque Lya 250g Kaffee Bosque Lya ® 250 g
Inhalt 250 Gramm (39,80 € * / 1000 Gramm)
9,95 € *
TIPP!
Spitzen Espresso Bosque Lya 250 g Espresso Bosque Lya ®
Inhalt 250 Gramm (39,80 € * / 1000 Gramm)
ab 9,95 € * 10,49 € *
Gourmet Espresso Don Eduardo 500g ganze Bohne Espresso Don Eduardo
Inhalt 250 Gramm (27,80 € * / 1000 Gramm)
ab 6,95 € *
Kaffee Don Eduardo - ganze Bohne Kaffee Don Eduardo - ganze Bohne
Inhalt 250 Gramm (27,80 € * / 1000 Gramm)
ab 6,95 € *