Gourmet Kaffee aus El Salvador!

Die politischen und wirtschaftlichen Absichten in dem mittelamerikanischen Land El Salvador waren besondern für die Kaffeebauern nicht immer optimal und es wurde nicht viel Wert auf eine hohe Qualität gelegt.

bild-kaffeekirschenÜber ein Jahrzehnt (1981 - 1992) herrschte ein blutiger Bürgerkrieg im Lande, der vor allem die Entwicklung der Kaffeeindustrie stark gebremst hat. Nach dieser Zeit begann ein Wiederaufbauprozess, der sehr wichtig für die politische und wirtschaftliche Lage des Landes war. Die Kaffeeindustrie war in dieser Zeit ein wichtiger Motor, um die wirtschaftliche Lage El Salvadors zu verbessern. Die Regierung verfolgte eine gezielte Strategie und setzt seither auf Qualität. Die Flora und Fauna, sowie die Menschen des Landes sind vom unschätzbarem ökologischen Wert. Diese Arbeit machte sich bezahlt und auch unser Bosque Lya Gourmet Kaffee wurde im Jahr 2004 zum besten Kaffee El Salvadors gekürt, was beweist, dass die Strategie der Regierung fruchtet.

Auch unser Ziel in Europa ist es, den Menschen Qualität anstelle von Quantität zu liefern. Deshalb unterstützen wir weiterhin das Sozialprojekt der Plantage, um so den Menschen vor Ort für ihre exzellente Arbeit zu danken.

Tags: Kaffee, Bohnen
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.