1. Platz beim "Cup of Excellence" E.S. | Single Origin Arabica Bourbon | Internationale "Rainforest Alliance" Zertifizierung

Welche Unterschiede gibt es zwischen Single Origin Kaffee und sogenannten "Blends"?

Die Sortenreinheit

“Single Origin” heißt zu Deutsch „Einzel-Herkunft“ – die Kaffee-Ernte stammt sortenrein aus einem einzigen Anbaugebiet; die Reinheit wird durch Vermischungen, die sogenannten „Blends“, nicht beeinflusst. Bei Kennern ist die reine Sorte hoch geschätzt, entspricht doch nur sie ihrer Vorliebe nach dem hochwertigen Produkt mit dem exklusiven Aroma. Der reine und dennoch facettenreiche Geschmack wird durch die entsprechende Röstung erzeugt: Die Bohnen werden besonders mild geröstet - so werden neben dem typischen, vollmundigen Kaffeegeschmack u.a. auch fruchtige Geschmacksnuancen nach roten Weinbeeren und voll reifen Brombeeren oder milde, aromatische Mandarinen-Anklänge generiert. Dunkle Röstungen erzeugen dagegen kräftige Kaffee oder Espressovarianten mit einem Hauch von Schokolade, je nach Herkunft.


In Ruhe voll ausgereiftes, mehrfach von Hand selektiertes Erntegut wird zuvor zunächst sortiert, selektiert und dann je nachdem für welche Weiterverarbeitung sich entschieden wird in der warmen Sonne getrocknet. Danach werden die Außenhäutchen von den Bohnen geschält – der so entstandene "goldene Oro“ wird im Anschluss weiter sorgfältig selektiert und für etwa acht Wochen ruhig gelagert. Die verschiedenen Röstverfahren schließen sich an.

Mehr zur Ernte & Röstung auf der Finca Bosque Lya

Die Qualitätsröstverfahren bester Kaffeebohnen aus ein und derselben Ernte sorgen ebenso für den hohen Qualitätsstandard wie die sortenreine Verarbeitung reiner Kaffeebohnen, die von einer Höhe jenseits der 1000 Meter Marke oder höher im Schatten eines Regenwaldes in diversen Anbaugebieten der Erde gedeien. Man spricht hier auch von "high grown" oder strictly high grown coffee.

Blends

„Blends“ dagegen sind allfällige Mischungen verschiedener Kaffeesorten. Sie werden zusammengestellt, um einen gewünschten Geschmack zu erzeugen. Als probates Mittel, gleichbleibende Qualitäten herzustellen, sind Blends weit verbreitet. Dabei kommt den Fähigkeiten und der Erfahrung der jeweiligen Röstmeister eine ausschlaggebende Bedeutung zu. Oft gibt es einen hohen Robusta Anteil in der Kaffeemischung um einen kräftigen Geschmack mit einer wundervollen Crema zu generieren.  Oft spricht man von Mischungen von 70% oder 80% Robusta und der Rest wird mit Arabica Bohnen aufgefüllt um noch mehr Vielfalt in die Mischung zu bringen.


In den Blends werden die positiven Seiten einer Kaffeesorte hervorgehoben, während Aromaschwächen kaschiert werden. Um bei typischen Industrieröstungen die Kosten einzuschränken, werden in der Regel Blends zuweilen Sorten minderer Qualität beigemischt. Als Füllstoff bringen sie Volumen, ohne innerhalb der Mischung besonders aufzufallen. Um trotzdem eine hochwertige Kaffeemischung zu finden, sollte man sich bei seinen lokalen Röstern umschauen. Dort wird in der Regel noch genau auf Qualität und das Rösten geachtet.
Eine ausführliche Rösterkarte findest Du hier: Zur der Rösterkarte
 
Die Blends verlieren ihren Charakter, je mehr einzelne Kaffeesorten unterschiedlicher Qualität vermischt werden. So ähneln sie letztendlich einander geschmacklich und können kaum voneinander unterschieden werden.

Sortenreinen (Single Origin) Kaffee kannst Du hier direkt von der Farm bestellen:
%
Tipp
LyaCoffee Hochland Espresso Probierpaket
Das LyaCoffee Espresso Probierpaket ist ein Genuss für jeden Espressoliebhaber. Enthalten sind nur reine, Single Origin Arabica Bohnen von der "Finca Bosque Lya" aus El Salvador. Die Bohnen wachsen zwischen 1344-1650 Metern am Vulkanhang in der Region der Apaneca Gebirge und erhalten durch das langsame Wachstum und die schonende Röstung nach altem, traditionellem Handwerk vor Ort durch unseren Röstmeister "Don Luis" ihren besonderen kräftigen Geschmack mit vollem Körper, mit Nuancen nach dunkler Schokolade, ohne Säure und Bitterstoffe.Das Espresso Probierset besteht aus:1 x Bosque Lya Hochland Espresso, 250g, ganze Bohne1x Don Eduardo Hochland Espresso, 500g, ganze BohneZubereitungsempfehlung:Ideal im Siebträger, Vollautomat oder Espressokocher. Guten Genuss, hier findest Du garantiert Deinen Lieblingsespresso!
Inhalt: 0,75 Kilogramm (30,60 € * / Kilogramm)

22,95 €*

Don Eduardo Hochland Kaffee & Espresso
Der Kaffee "Don Eduardo" ist ein Direct Trade Kaffee, der von einer Gebirgskette namens Apaneca-Ilamatepec stammt. Diese Bergkette wurde von der UNESCO zum Reservat der Biosphäre ernannt. Geschmacksprofile:Nuancen von süßem Honig und wilden Beeren, fruchtig, mehr Säure (goldene Röstung)Nunancen von Milchschokolade & dunkler Schokolade (dunkle Röstung & Espresso) - Sorte: 100 % Arabica Bourbon- Zertifizierung: Rainforest Alliance- Anbauhöhe: 1034 - 1344 Metern- Aufbereitung: Gewaschen und sonnengetrocknet- Herkunft: El Salvador- Von Natur aus ist die Arabica Bohne koffeinarm Dieser Gourmet Kaffee ist ein sortenreiner Arabica-Bourbon Kaffee und von hoher Qualität. Er wird auf einer Höhe von 1.034 bis 1.344 Metern angebaut, was ihn als HG (High Grown) Kaffee auszeichnet. Auf dieser Höhe herrscht ein kühles und feuchtes Klima und es handelt sich um Vulkanerde, die dem Kaffee ihrerseits einen lieblichen und delikaten Geschmack verleiht. Der Säuregehalt ist gut definiert, er hinterlässt keinen bitteren Nachgeschmack und enthält wenig Koffein. Mit Ihrem Kauf unterstützen Sie das Sozialprojekt der "Bosque Lya" Plantage in El Salvador und tragen dazu bei, dass sich die Lebensqualität der Menschen dort verbessert. Vielen Dank. Der Gourmet Kaffee Don Eduardo ist ideal für diejenigen, die sich mit dem Genuss einer exzellenten Tasse reinen Kaffees – auch ohne Zucker und Milch – verwöhnen möchten.  Inhalt: 100% reine Arabica Bourbon Bohnen
Inhalt: 0,50 Kilogramm (29,90 € * / Kilogramm)

14,95 €*

Stärke
Säure