1. Platz beim "Cup of Excellence" E.S. | Single Origin Arabica Bourbon | Internationale "Rainforest Alliance" Zertifizierung

Ist Kaffee gesund oder ungesund?

Was stimmt den nun: Ist Kaffee gesund oder ungesund?

Die Lager der Kaffeetrinker und Teetrinker sind gespalten. Was für die einen eine Art Lebenselixier ist, bewerten die anderen als recht bitteres Geschmackserlebnis. Doch abgesehen vom Geschmack, der übrigens von der Qualität des Kaffees und der Art der Zubereitung bestimmt wird, gibt es noch eine weitere Diskussion um das „schwarze Gold“, wie der Kaffee auch genannt wird: Wie gesund ist Kaffee wirklich und wie viel davon darf es täglich sein? Wir von LyaCoffee geben Antworten auf diese Fragen.

Gesundheitliche Vorteile von Kaffee auf einen Blick  

Die „Tasse Kaffee“ ist für viele Menschen ein Ritual, das zu ihrem Alltag gehört. Ob es der Start in den Tag oder ein nettes Gespräch mit Freunden oder Kollegen ist: Die Tasse Kaffee gehört einfach dazu. Neben diesem Lebensgefühl kann sich der Kaffeegenuss zusätzlich auch positiv auf Ihre Gesundheit auswirken. Denn Kaffee:
  • verringert das Krebsrisiko.
  • senkt das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.
  • hilft dem Gedächtnis und steigert das Erinnerungsvermögen.
  • fördert die Leistungsfähigkeit.
  • schützt vor Depressionen.
  • hebt die Laune an.
Konsumierst Du zudem hochwertigen Kaffee, so merkst Du das, denn auch die Qualität, Röstung und Zubereitung haben Auswirkungen auf die Bekömmlichkeit.


Es kommt auf den Koffeingehalt im Kaffee an

Auslöser der Diskussion um die gesundheitlichen Auswirkungen ist nicht der Kaffee selbst, sondern sein Koffeingehalt. Deshalb sollten Schwangere zum Beispiel weitestgehend auf Kaffee verzichten.
Während wohldosierte Mengen des Koffeins positive Effekte haben, kann sich ein zu viel an Koffein auch negativ auf unseren Körper auswirken. Kopfschmerzen, Herzrasen oder Muskelprobleme sind die am häufigsten genannten Begleiterscheinungen. Aus diesem Grund empfehlen wir Dir, Deinen Kaffee in Maßen zu genießen. Studien belegen, dass bis zu vier Tassen Kaffee pro Tag für einen gesunden Menschen absolut unbedenklich und eher gesundheitsfördernd sind.
 Ein weiterer Tipp: Nimm Dir Zeit für Deinen leckeren Kaffee - genieße ihn und baue dadurch gleichzeitig Stress ab. Das hat schon oft vor wichtigen Entscheidungen geholfen!