1. Platz beim "Cup of Excellence" E.S. | Single Origin Arabica Bourbon | Internationale "Rainforest Alliance" Zertifizierung

Ernte & Röstung auf der Finca Bosque Lya

Rote Bosque Lya Kaffeekirschen

Die Ernte

Die Ernte des Kaffees erfordert jedes Jahr nach althergebrachter Art eine Fülle von arbeitsintensiven Vorbereitungen. Es beginnt mit dem Abschneiden der abgeernteten Äste des Vorjahres, die nicht mehr fruchtbar sind. Dann ist auf das richtige Verhältnis von Licht und Schatten zu achten. Zwar wächst die Kaffeepflanze im Schatten großer Bäume, doch braucht sie auch Sonnenlicht, um groß und kräftig zu werden und somit müssen die schattengebenden Bäume entsprechend beschnitten werden. Die Anordnung der Bäume und das setzten der Kaffeesträucher in speziell definierten Bereichen der Plantage erfordert sehr große Erfahrung zum Thema Kaffeeanbau.

Die Kaffeepflanze braucht genügend Feuchtigkeit, um groß und kräftig zu werden. Nach dem Regen wachsen die Triebe kontrolliert: Die drei kräftigsten jeder Pflanze werden gepflegt, die restlichen abgeschnitten, sie nehmen nur Kraft weg. Der Boden jeder Pflanze wird sorgfältig bearbeitet, von Unkraut befreit, lockere, natürlich gedüngte Erde aufgeschichtet und die Pflanze mit Naturprodukten gegen Insekten- oder Pilzschädlinge geschützt.

Die Kaffeefrüchte sind nach etwa neun Monaten reif. Dann verfärben sie sich rot. Sie werden bei uns mit besonderer Aufmerksamkeit per Hand geerntet: Nur die ganz reifen, tief roten Früchte werden abgepflückt, die anderen lassen wir noch weiter wachsen, bis sie ebenfalls ganz reif sind. Dieser aufwendige Ernteprozess zieht sich daher über vier Monate hin.

Arbeiter beim pflücken von Kaffeekirschen

Nach der Ernte...

... werden die Bohnen in der "Kaffeemühle" weiterbehandelt. Die geschälten Bohnen kommen in einen Wasserbottich und können dort ein paar Stunden gären. Sie werden danach intensiv gewaschen und in der Sonne getrocknet. Und schon haben wir einen Kaffee in "pergamino", d.h. eine grüne Kaffeebohne, die durch ein pergamentähnliches Häutchen geschützt ist. Wenn dieses Häutchen entfernt wird, haben wir schon einen Kaffee, den die Experten "Kaffee Oro", d.h. den 'goldenen Kaffee' nennen.

Man beim Wenden der Rohkaffeebohnen

Sonnengetrocknet in El Salvador


Dieser Kaffee Oro wird bei uns sehr aufwendig per Hand weiterbearbeitet: Jede einzelne Bohne wird auf einem Fließband von vielen Mitarbeitern geprüft und nur die völlig guten Bohnen werden für den Kaffee verarbeitet, die schlechteren werden ausselektiert. Die zu kleinen Bohnen werden maschinell ausgesondert, sie fallen durch ein Netz und werden nicht für unseren Kaffee gebraucht.

Nach diesem Prozess wird der Kaffee zwei Monate gelagert. Danach wird er zur Rösterei gebracht und entsprechend der verschiedenen Röstverfahren nach neuesten Erkenntnissen abgepackt, so dass er 'erntefrisch' bei Ihnen, dem Verbraucher, ankommt. Denn das ist unser Prinzip: Nach dem Motto "From the Farm to your Cup" liegt die Ernte, Verarbeitung und der Versand des Kaffees in einer Hand: Damit sind unsere Erfahrung, unsere Sorgfalt und unser Engagement über Generationen hinweg die Garanten für die Qualität Ihres Kaffees!

Bosque Lya Kaffeekirschen am Strauch
Kaffeesträucher auf der Bosque Lya Plantage

Frischen Kaffee direkt von der Plantage hier bestellen:
Bosque Lya Kaffee, dunkle Röstung, 250g
Bosque Lya® – exklusive Kaffeebohnen aus Höhenlagen El Salvadors Der Bosque Lya® aus El Salvador ist ein edler Kaffee für Kenner. Ein charakterstarker Kaffee aus einem ausgesuchten Anbaugebiet. Die Bezeichnung Bosque Lya® kommt aus dem Spanischen und deutet auf die Herkunft der edlen Kaffeebohnen hin: aus dem Walde Lya. Was ist das Besondere an den Kaffeebohnen Bosque Lya®? Die Herkunft: Die Kaffeekirschen für den Bosque Lya® reifen an den Hängen des majestätischen Vulkangebirges Cordillera de Apaneca in einer Höhe von 1.470 bis 1.650 Metern heran. Die UNESCO erklärte diese Gebirgskette zum Biosphären-Gebiet. Die Exklusivität: Der Bosque Lya® besteht zu 100 % aus Arabica Bourbon. Dieser Kaffee gilt überdies als sortenrein, weil ausschließlich Kaffeebohnen von einer einzigen Plantage verwendet werden. Die Kaffeepflanzen für den Bosque Lya® gedeihen auf einer kleinen Kaffeeplantage. Hier ist es noch möglich, die Kaffeebeeren von Hand zu ernten und mehrfach, bis zu siebenmal, manuell zu verlesen. Die Auszeichnungen: Der Bosque Lya® ist Rainforest Alliance zertifiziert. Der Gourmet Kaffee belegte den 1. Platz als „Cup of Excellence E. S.”, den 2. Platz aller produzierten Kaffees in El Salvador 2016 und wurde bei der World Barista Championship 2010 vom Sieger Michael Phillips verwendet. Der Schutz der Umwelt: Mit dem Kauf der Kaffeebohnen Bosque Lya® unterstützen Sie die Arbeit der Rainforest Alliance. Diese Organisation setzt sich weltweit für den Umweltschutz ein. Sie arbeitet für den Erhalt der Artenvielfalt und für eine nachhaltige Lebensgrundlage der Menschen in den Anbaugebieten. Exklusive Kaffeebohnen Bosque Lya® - das Aroma Die Kaffeebohnen Bosque Lya® bieten wir in zwei verschiedenen Röstungen an: die Goldene und die Dunkle Röstung, jeweils als ganze Kaffeebohnen. Die Dunkle Röstung begeistert durch ihr intensives, rundes Aroma mit einer charakteristischen Schokoladennote. Das Aroma der Goldenen Röstung bezeichnen wir als frisch-fruchtig. Es erinnert an Brombeeren mit einem Hauch Honig. Die milde Goldene Röstung enthält etwas mehr Säure als die Dunkle. Durch eine traditionelle und schonende Langzeitröstung wirkt der Kaffee leicht und enthält von Natur aus wenig Koffein. Die Bohnen des Bosque Lya® dunkle Röstung, sind die ideale Kaffeebohnen für Vollautomaten, Siebträger und alle anderen gängigen Zubereitungsmethoden. Die goldene Röstung entfaltet ihren perfekten Geschmack in der Stempelkanne oder per Hand aufgegbrüht. Dabei ist es gleich, ob Sie lieber Espresso, Latte Macchiato oder Cappuccino mögen, ob Sie Ihren Kaffee zum Frühstück ganz allein trinken oder zur Geburtstagsfeier Ihren Gästen servieren. Der Bosque Lya® ist ein Kaffee für die besonderen Momente. Sorte: 100 % Arabica BourbonZertifizierung: Rainforest AllianceAwards: 1. Platz "Cup of Excellence E.S" und Gewinnerkaffee der World Barista Championship 2010Anbauhöhe: 1470 - 1650 MeternHerkunft: El SalvadorEnthält von Natur aus wenig Koffein  Die Anbaufläche der edlen Bosque Lya ® Plantage ist begrenzt. Wir können daher einen mehrfach handverlesenen 100% Arabica Kaffee höchster Qualität anbieten, der ausschließlich von erlesenen Pflanzen in einer Anbauhöhe zwischen 1.470 und 1.650 Metern SHG (strictly high grown)wächst  und handgepflückt geerntet wird. Experten weltweit beschreiben diesen exklusiven Gourmet Kaffee so: "Delikates Aroma, durchzogen von einem fein definierten Säuregehalt mit Geschmacksnuancen von Schokolade (dunkle Röstung) und wilder Brombeere" (goldene Röstung). Der "Bosque Lya ®" wird von Genießern als reinstes Naturprodukt mit feinstem Aroma als besondere Empfehlung gehandelt. Genießen Sie diesen Diamant aus El Salvador! Inhalt: 100% reiner Arabica Bourbon Kaffee
Inhalt: 250 Gramm (3,98 € * / 100 Gramm)

9,95 €*

Stärke
Säure
Don Eduardo Espresso 500g
Der Espresso "Don Eduardo" ist ein Gourmet Espresso, der am Hang eines erloschenen Vukans in El Salvador in einer Höhe von bis zu 1344 Metern wächst und handgeerntet wird. Die Kaffeespezialität Espresso ist ein beliebtes warmes Getränk zu jeder Tages- und Jahreszeit. Der Espresso aus 100 % Arabica der Varietät Bourbon ist kräftig und hat einen ausgeglichenen Geschmack. Don Eduardo Espresso – ein tolles Geschmackserlebnis Ein exklusiver Gourmet Espresso ist einfach ein Erlebnis für den Geschmackssinn und ideal für jeden Genießer – direkt nach dem Essen oder einfach nur so im Verlauf des Tages. Für den Genuss eines schmackhaften Espressos gibt es keine festgelegte Tageszeit. Exklusive Espressobohnen: handgeerntend und sortenreinDie Ernte der Espressobohnen erfolgt am Hang eines erloschenen Vulkans in El Salvador (Mittelamerika). Die Bohnen wachsen in einer Höhe von etwa 1300 Metern. Sie sind sortenrein, da die ausgewählten Bohnen für den Espresso nur aus dem erwähnten Gebiet in El Salvador stammen. Um die hohe Qualität der Bohnen zu gewährleisten, werden die Bohnen mehrfach handverlesen. Die Langzeitröstung der Espressobohnen ist zudem sehr schonend. So erhält der Espresso seinen einzigartigen, ausgeglichenen Geschmack. Espressobohnen für Vollautomaten oder SiebträgerDiese exklusiven Espressobohnen lassen sich optimal im Kaffeevollautomaten zubereiten. Daraufhin können Sie den schwarzen Espresso mit seinem vollen Aroma und intensiven Geschmack genießen. Noch mehr Aroma bekommt man aus der Espressobohne aus dem Siebträger.Exklusive Espressobohnen für einen tollen Espresso – gleich bestellen und einfach begeistert sein. - Sorte: 100 % Arabica Bourbon- Zertifizierung: Rainforest Alliance - Anbauhöhe: 1034 - 1344 Metern - Aufbereitung: Gewaschen und sonnengetrocknet - Herkunft: El SalvadorDieser 100 % Arabica Bourbon Espresso ist bekannt für seinen ausgeglichenen Geschmack, den er durch einen schonende Langzeitröstung und mehrfache Handselektierung erhält. Die idealen Bodenverhätlnisse in El Salvador runden das Geschmackserlebnis besonders ab. Experten beschreiben diesen kräfigen Espresso mit leichten Geschmacksnuancen nach Schokolade.Mit Ihrem Kauf unterstützen Sie das Sozialprojekt der Plantage in El Salvador und tragen dazu bei, dass sich die Lebensqualität der Menschen dort verbessert. Vielen Dank!Der Gourmet Espresso Don Eduardo ist ideal für diejenigen, die sich mit dem Genuss einer exzellenten Tasse reinen Espressos – auch ohne Zucker – verwöhnen möchten. Zudem ist er ist ideal, um in einem Kaffeevollautomaten, Espressokocher oder Siebträger zubereitet zu werden.Zutaten: 100% reiner Arabica Bourbon Espresso 
Inhalt: 0,50 Kilogramm (29,90 € * / Kilogramm)

14,95 €*

Stärke
Säure